MOBILITY SLAM

Wir haben einen Gewinner!

Nachdem online die drei besten Beiträge ausgewählt wurden, kürten Besucherinnen und Besucher im Astor Kino den besten Beitrag. Poetry Slammer, Comedian und Moderator Sebastian Hahn (Westerstede) setzte sich gegen Julia Sollich (Braunschweig, 2. Platz) und Gerrit Wilanek (Hannover, 3. Platz) durch.

Als Sieger des ersten Braunschweiger Mobility Slam wird Sebastian Hahn gemeinsam mit Pop(p)in Poetry und der Stadt Braunschweig seinen Slam in Braunschweig verfilmen. Das Ergebnis veröffentlichen wir hier auf der Website.

Wir danken allen Teilenehmerinnen und Teilnehmer für die unterschiedlichen und inspirierenden Beiträge.

 

Die Beiträge

Beitrag I

Jessy James LaFleur - I want to ride my bicycle

Beitrag III

Adriane Meinhardt - Es wird anders werden

Beitrag V

Jörg Schwedler - Mobilität

Beitrag VII

Julia Sollich - 360 Grad

Beitrag IX

Maron Fuchs - Mobilitätsmentalität

Beitrag II

Susanne Gaus - Stadt für das Rad

Beitrag IV

Kathrin Viergutz - Im Durschnitt schön

Beitrag VI

Gerrit Wilanek - Warum wir das Rad neu erfinden müssen

Beitrag VIII

Sebastian Hahn - Meine Freunde nennen mich Rolling Thunder

Beitrag X

Tobi Kunze - Autogedicht
No votes yet.
Please wait...